Exklusiv Print
Distelfalter im Porträt

Schmetterling auf großer Reise

Exklusiv Print
Distelfalter im Porträt

Schmetterling auf großer Reise

Der Distelfalter ist der Wanderer unter den Schmetterlingen und legt erstaunliche Strecken zurück.

  • Autor: Bernd Pieper, Geschäftsführer Kommunikation beim Deutschen Tierschutzbund

Der Distelfalter ist mit Ausnahme Südamerikas und der polaren Regionen auf dem gesamten Erdball anzutreffen. Er überquert auf seinen Wanderungen Meere und Berge und überlebt auch in 3.000 Metern Höhe. Für die im Frühjahr bei uns einfliegenden Tiere gilt folgendes Schema, das je nach Wetter und Nahrungsangebot durchaus Abweichungen zulässt: Diese Falter entstammen in der Regel einer Population aus dem nordafrikanisch-arabischen Raum, wo sie die südwestlichen oder südlichen Luftströmungen zu einer ersten Etappe ans Mittelmeer nach Spanien oder Frankreich nutzen

EXKLUSIVER ARTIKEL

Diesen Artikel können Sie ausschließlich in der gedruckten Ausgabe unseres Magazins DU UND DAS TIER. lesen. Das Magazin erhalten Sie als Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes e.V. oder als Abonnent.

Mitgliedschaft oder Abo?

Unterstützen Sie jetzt unsere Arbeit für den Tierschutz. Einfach Mitglied werden oder Abo abschließen.

Bildrechte: Artikelheader: Pixabay – Dr. Georg Wietschorke (Schmetterling seitlich); Foto: Pixabay – Wieland Teixeira (Schmetterling von hinten)